In absteigender ReihenfolgeIn absteigender Reihenfolge

In absteigender ReihenfolgeIn absteigender Reihenfolge

Bei uns finden Sie die größte Auswahl an Hasch-Vaporizern und Vape-Pens. Wir haben jeden Vaporizer selbst getestet. Deshalb wissen wir genau, ob das Gerät für Haschisch geeignet ist. Wir geben auch Tipps, wie man Haschisch am besten mit jedem Vaporizer verdampft. 

Was ist ein Hasch-Vaporizer?

Ein Vaporizer ist ein elektrisches Gerät, mit dem man Rauchprodukte verdampft, anstatt sie zu verbrennen. Es werden weniger Schadstoffe freigesetzt als beim Rauchen und Sie konsumieren keinen Tabak. Daher ist das Verdampfen von Haschisch gesünder als das Rauchen von Hasch. Aber Achtung: Nicht alle Hasch-Vaporizer sind für ein leckeres Stück Super-Polm geeignet. Wenn Ihr Vaporizer nicht geeignet ist, kann das Haschisch Ihren gesamten Vaporizer zerstören. Wählen Sie also nicht vorschnell ein Modell aus, sondern schauen Sie sich die Modelle auf dieser Seite genau an. Hier gibt es nur Vaporizer und Vape-Pens, mit denen man Hasch verdampfen kann. So können Sie sicher sein, dass Sie lange Freude an Ihrem Vape haben.

Vape Pen oder Vaporizer

Was ist der Unterschied zwischen einem Vape Pen und einem Hasch-Vaporizer? Ein Vape Pen ist zum Verdampfen von Konzentraten gedacht. In einem Vape Pen können Sie daher auch BHO, Shatter, Wax und andere Dabs verdampfen. Mit den notwendigen Anpassungen können Sie auch ein Stück Haschisch hineinlegen. Ein Vaporizer hingegen ist immer für Gras und Trockenkräuter geeignet. Nur die luxuriöseren Modelle enthalten zusätzliches Zubehör, das Sie zum Verdampfen von Haschisch verwenden können. Kurz gesagt: Wenn Sie neben Gras auch Haschisch verdampfen wollen, ist es besser, sich für einen (Haschisch-) Vaporizer zu entscheiden. Wollen Sie ausschließlich Haschisch verdampfen? Dann wählen Sie einen Vape-Pen!

Wie verdampft man Hasch am besten?

Sie können also mit den Hasch-Vaporizern und Vape-Pens auf dieser Seite Haschisch verdampfen. Manchmal braucht man dafür ein zusätzliches Zubehörteil. Normalerweise bekommen Sie dies mit dem Vaporizer, den Sie kaufen, aber manchmal auch nicht. Schauen Sie sich also die Informationen auf den Produktseiten genau an, um zu sehen, ob Sie zusätzliches Zubehör zum Verdampfen von Haschisch benötigen.

Sie sollten wissen, dass Hasch beim Erhitzen zu einer flüssigen und klebrigen Substanz wird. In nicht geeigneten Verdampfern kann sich dieser Stoff an Stellen einschleichen, wo er nicht hingehört. Zum Beispiel, wenn der Ofen nicht ganz geschlossen ist und die Substanz in das Heizelement läuft. Das macht den Verdampfer kaputt. Dann gibt es noch ein anderes Problem. Wenn Sie mit dem Verdampfen von Hasch fertig sind, kühlt es wieder ab und wird sehr hart. Die Rückstände sind dann fast unmöglich aus Ihrem Vaporizer herauszubekommen. Bei den meisten Hasch-Vaporizern werden spezielle Screens oder Tropfpads mitgeliefert. Diese verhindern das Anbacken des Haschs und halten somit den Vaporizer sauber. In einigen Fällen weisen wir darauf hin, dass der Vaporizer für Haschisch geeignet ist, sofern Sie Vape Wool verwenden. Das ist entschleimte Hanffaser. Machen Sie ein Bett in Ihrem Ofen, bröckeln Sie etwas Hasch darüber und legen Sie eine weitere Schicht darauf. Dann wissen Sie sicher, dass Ihr Vaporizer sauber bleibt. Ob Vape Wool notwendig ist, um Haschisch mit einem bestimmten Vaporizer zu verdampfen, ist in den Spezifikationen angegeben.

Vaporizer-Hasch

Grundsätzlich können Sie alle Arten von Haschisch in einem Vaporizer verdampfen. Es gibt kein spezielles Vaporizer-Hasch. Die härteren Sorten brauchen oft etwas länger, um gut zu verdunsten. Denken Sie auf jeden Fall an eine Faustregel: Beim Verdampfen von Hasch ist es wichtig, dass Sie das Hasch in kleine Stücke zerbröseln. Der Vaporizer kann große Stücke nicht gleichmäßig verdampfen. Dies ist nicht effizient und eine Verschwendung Ihres Haschs. Unser letzter Tipp: Hasch bei ziemlich hohen Temperaturen (ab 190 Grad Celsius) verdampfen. Erst bei dieser Temperatur wird das Haschisch flüssig und man kann es gut verdampfen. 

Der beste Vaporizer für Hasch

Was ist der beste Vaporizer oder Vape-Pen für Hasch? Unser Team hat alle Vaporizer getestet und weiß daher, wie diese Frage zu beantworten ist. Beim Testen haben wir uns die Benutzerfreundlichkeit, den Geschmack und das Zubehör angesehen, das das Verdampfen von Haschisch ermöglicht. Das sind unsere besten Hasch-Vaporizer!

Hasch-Vaporizer kaufen

Wenn Sie diesen Text gelesen haben, wissen Sie alles, was Sie wissen müssen, um ein schönes Stück Haschisch zu verdampfen. Sie können unbesorgt einen Hasch-Vaporizer kaufen. Lesen Sie auch die Produktbeschreibungen aufmerksam durch oder nutzen Sie unsere Blogs. Verwenden Sie die Filter auf dieser Seite, um den perfekten Hasch-Vaporizer zu finden. Haben Sie dennoch Fragen geblieben? Unser Kundenservice ist für Sie da!

 

Age-Gate DE

Um unseren Webshop besuchen zu können, müssen Sie bestätigen, dass Sie 18 Jahre oder älter sind


Ja, ich bin 18 Jahre oder älter Nein, ich bin nicht 18